Einsatzabteilung

Freiwillig, stark und fair FeuerwehrDie Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr, die so genannten „Aktiven“ sind also diejenigen, die bei einem Brand oder einer Hilfeleistung ausrücken.

Die Einsatzabteilung bildet den Kern der Truppe. Eine weitere Einheit der Aktiven bildet die Jugendfeuerwehr. Sie nimmt Jugendliche zwischen dem 10. und 17. Jahr auf und bereitet sie für den späteren Einsatzdienst vor. Dies geschieht teils in Form von allgemeiner Jugendarbeit mit Spiel und Sport, Besichtigungen, Wettkämpfen, Musik und in Form von feuerwehrtechnischer Ausbildung mit Löschübungen und Unterricht. Grundlage für unsere Feuerwehrorganisation ist das Hessische Gesetz über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz (HBKG).

Alle öffentlichen Feuerwehren unseres Landes haben darüber hinaus, in erster Linie einen öffentlichen, hoheitlichen Auftrag.

Das heißt, die Feuerwehren unterstehen den Innenministerien der Länder und den Kommunen. Somit gibt es eine zweite Kette der Weisungsbefugnis. Für unsere Wehr in Wanfried-Aue bedeutet dies, dass dem Wehrausschuß und dem Wehrführer der Stadtbrandinspektor der Stadt Wanfried vorgesetzt ist.